Handschriftliche Unterschrift sicher kombiniert mit elektronischer Signatur

Handschriftliche elektronische Unterschriften gewinnen in der Geschäftswelt zunehmend an Bedeutung und somit kann überall, wo es keine gesetzliche oder rechtliche Vorschrift zur Anwendung der Schriftform gemäß BGB §126a und damit zur qualifizierten elektronischen Signatur gibt – also bei so genannten „formfreien Vereinbarungen“ – die eigenhändige handschriftliche Unterschrift verwendet werden. Der unschätzbare Vorteil: die PIN ist leicht vergessen, die eigene Unterschrift nicht!

Wir sind für Sie da - kontaktieren Sie uns!

Wenn Sie Informationen zu unseren Produkten benötigen:

  sales  intarsys.de

 

  Zum Kontaktformular