Presseinformationen und Neuigkeiten

21.02.17

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat am 15.02.2017 das „Technische Handbuch Digitale Vordrucke im PDF/A-Format“ veröffentlicht und damit den Startschuss zur digitalen Nutzung der Vordrucke gegeben. Ab 1.04.2017 können das radiologische Telekonsil und ab 1.07.2017 die Laboratoriumsuntersuchung (Muster 10 sowie Muster 10A) digital übermittelt werden. Die digitalen Muster beinhalten in einem PDF-Formular die Darstellung und Speicherung von menschen- und maschinenlesbaren Inhalten. Mit seinen Softwareprodukten bietet intarsys den Herstellern von Praxisverwaltungssoftware (PVS) oder von Laborinformationssystemen (LIS) Lösungen zum Befüllen, Ausfüllen und Signieren der PDF-Formulare und bei maschinellem Auslesen der digitalen Informationen zur Weiterverarbeitung. Die...

12.01.17

In der aktuellen Ausgabe des Deutschen Ärzteblattes vom 10. Januar 2017 wurde bekannt gegeben, dass ab Juli dieses Jahres niedergelassene Ärzte ihre Laboraufträge digital aus­stellen und übermitteln können. Die entsprechenden Laboraufträge Muster 10 und 10 A gab es bislang nur in Papierform. Ab dem 01.07.2017 wird dann deutschlandweit eine komplett elektronische Beauftragung von Laborleistungen möglich sein. Vertragsärzte müssen die digitalen Vordrucke künftig mit einer qualifizierten elektroni­schen Signatur unter Nutzung des elektronischen Heilberufsausweises versehen. Nutzen können sie die digitalen Vordrucke, wenn die dazu eingesetzte Software von der KBV zer­tifiziert ist und sie an ein sicheres Übertragungsnetz angeschlossen sind.  Lesen Sie hier den Beitrag...

18.11.16

Am Dienstag den 8.11.2016 fand der eIDAS Summit – Vertrauensdienste in Deutschland und Europa im Tagungswerk in Berlin statt. Staatsekretär Uwe Beckmeyer, Bitkom Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder und Vizepräsident Wilhelm Eschweiler der Bundesnetzagentur haben u. a. wichtige Impulse für die ganz konkrete Digitalisierung gegeben. Die zahlreichen Teilnehmer informieten sich zu den Themen zukunftsfähige und rechtssichere digitale Kommunikation und Sicherheit in der Digitalisierung und bestätigten, dass mit dem eIDAS Summit die bisher größte und hochrangigste Veranstaltung zum Thema umgesetzt wurde. Karl Kagermeier, intarsys consulting GmbH: Ready for eIDAS – Fernsignaturen, Siegel, Zeitstempel  Zum Vortrag Weitere Informationen auf  bitkom.org

05.07.16

DIHK veröffentlicht White Paper zur eIDAS-Verordnung Ab dem 01.07.2016 schafft in Deutschland die „eIDAS“-Verordnung den gesetzlichen Rahmen für elektronische Siegel. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) informiert über Hintergründe und Anwendungsgebiete. In seinem White Paper „Sichere (elektronische) Dokumente – Alles, was Sie zur neuen eIDAS-Verordnung wissen müssen“ hat das vom DIHK koordinierte Forum elektronische Vertrauensdienste die zentralen Informationen zusammengestellt. Die EU-Verordnung über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste ermöglicht es nunmehr auch juristischen Personen, sich dauerhaft und fälschungssicher als Absender eines elektronischen Dokumentes auszuweisen. Bislang bestand diese Möglichkeit nur – mittels...

28.06.16

Das Industriekonsortium fördert die Erstellung von digitale Signaturen in der Cloud und auf mobilen Endgeräten gemäß EU VO eIDAS. Karlsruhe, 28. Juni 2016. Ab dem 01.07.2016 können in allen 28 EU-Mitgliedsstaaten Vertrauensdienste nach der EU Verordnung eIDAS angeboten werden. Neben der elektronischen Signatur zählen dazu auch Dienste wie das elektronische Siegel und Zeitstempel. Die EU VO eIDAS schafft damit insbesondere auch für den deutschen Markt vollkommen neue und anwenderfreundliche Möglichkeiten für den Einsatz dieser Vertrauensdienste in alltäglichen Geschäftsprozessen. Vor diesem Hintergrund wurde auf Initiative von Adobe (Nasdaq: ADBE) das Cloud Signature Consortium (CSC) gegründet, eine Gruppe führender europäischer Hersteller, Dienstleister und akademischer...

Seiten

Follow us

Pressekontakt

intarsys consulting GmbH

Kriegsstraße 100
76133 Karlsruhe

 : +49 721 38479 - 0
 : +49 721 38479 - 60

presse  intarsys.de